Übersetzung von Apostillen

Abbildung Herr Hartmann von Fachübersetzungen Hartmann

Übersetzung von Apostillen

Gleich eine wichtige Information vorweg, weil diese Frage immer wieder an mein Übersetzungsbüro gestellt wird: Wir stellen keine Apostillen aus, wir übersetzen aber Apostillen aus der russischen, englischen, französischen, niederländischen, ukrainischen und aus anderen Sprachen ins Deutsche bzw. umgekehrt.

Was sind eigentliche Apostillen?

Eine Apostille geht auf das Haager Übereinkommen vom 5. Oktober 1961 über die Befreiung von im Ausland erstellten öffentlichen Urkunden von einer Legalisation zurück und ist im Wesentlichen immer gleich aufgebaut, d.h. sie besteht aus zehn Punkten, die sich etwa wie folgt lesen:

„Diese öffentliche Urkunde… ist unterschrieben von … in seiner / ihrer Eigenschaft als … in … am … Unterschrift“ bzw. in der englischen Fassung: „This public document … has been signed by … acting in the capacity of …bears the seal / stamp of …Certified … at … in … Seal / stamp and signature“.

Die Überschrift von Apostillen ist im Original aus den oben genannten historischen Gründen immer in französischer Sprache und lautet „Convention de la Haye du 5 octobre 1961“.

Wer stellt Apostillen aus?

Zuständig für die Ausstellung von Apostillen sind u.a. Justizverwaltungsbehörden, Notare bzw. in Sachsen die Landesdirektionen für Chemnitz, Dresden und Leipzig, in Sachsen-Anhalt das Landesverwaltungsamt in Magdeburg und in Thüringen das Landesverwaltungsamt in Weimar.

(Quelle: germany.info)

Übersetzung von Apostillen durch einen staatlich beeideten und öffentlich bestellten Fachübersetzer

Die Übersetzung einer Apostille wird von einem Übersetzer vorgenommen, der für die jeweilige Sprache staatlich beeidet und öffentlich bestellt ist.

Neben diversen Apostillen auf Geburtsurkunden für Privatkunden haben wir bisher auch Apostillen auf Urkunden in Zusammenhang mit Firmengründungen, insbesondere nach dem Companies Act for England and Wales 2006 mit Beglaubigung übersetzt. 

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Gerne sind wir telefonisch und per E-Mail für Sie da. Alternativ können Sie ganz bequem unser Kontaktformular nutzen. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.